Titelseite




Theodor-Heuss-Realschule übernimmt den Schülerlotsendienst

Ab Beginn des neuen Schuljahres 2016/2017 wird die THR den Schülerlotsendienst an der Elpenbachstraße übernehmen. Jeweils zwei Schüler der achten Klasse werden abwechselnd jede Woche morgens um 7.40 Uhr ihren Dienst antreten. Die Jugendlichen starten voller Motivation in die neue Aufgabe und freuen sich, den Grundschulkindern über die Straße zu helfen. An ihrer knallgelben Uniform kann man die Schülerlotsen gut erkennen.

Zeliha Tasar, 7a
Katharina Dyck, 7a

Foto



Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus

Am 27.01.2015 stellte die Antifa-AG am
’Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus’
ihr eigens erarbeitetes szenisches Spiel
"Überall Außenseiter" an der Anne-Frank-
Realschule vor.


Für weitere Informationen hier klicken


Theodor-Heuss-Realschule wurde
„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Die Theodor-Heuss-Realschule wurde offiziell mit dem Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ausgezeichnet und ist damit Mitglied in dem bundesweit aktiven Netzwerk gegen Rassismus und Diskriminierung. Die Patenschaft übernahmen Herr Oberbürgermeister Wehling und der Landtagsabgeordnete Herr Zimkeit.
Urkunde
Presseartikel der NRZ
Für weitere Informationen hier klicken

Publiziert am: Sonntag, 31. Oktober 2010 (8740 mal gelesen)
Copyright © by THR-Oberhausen

Druckbare Version

[ Zurück ]