Artikel zum Thema: Auftritte, Feiern und Aufführungen



Applaus, Applaus – Die Theodor-Heuss-Realschule wird 75

Applaus, Applaus – Die Theodor-Heuss-Realschule wird 75
Das muss gefeiert werden!


Die Wurzeln liegen im Jahre 1939, als die Schule als zweite Oberhausener Mittelschule in den Räumen der Heideschule in Osterfeld gegründet wurde.

1951 erfolgte der Umzug an die Westfälische Straße und 1960 die Umbenennung in Theodor-Heuss-Realschule. 1966 wurde der Erweiterungsbau an der Heinestraße bezogen. 1972 zog die Schule dann an ihren jetzigen Standort auf dem Tackenberg und ist seitdem nicht nur Schule im Stadtteil, sondern auch Schule für Kinder aus dem gesamten Stadtgebiet.
 

 
mehr...
0 Kommentare?

22.03.2013 Sally Perel zu Gast an der Theodor-Heuss-Realschule

Sally Perel zu Gast an der Theodor-Heuss-Realschule

Hoher Besuch an der Theodor-Heuss-Realschule: Wie in jedem Jahr auf seiner Lesereise besuchte „Hitlerjunge Salomon“ Sally Perel die THR, um den Schüler-innen und Schülern von seiner bewegten Vergangenheit im Dritten Reich zu erzählen. mehr...
0 Kommentare?

01.03.2011 16 Sporthelfer/ innen ausgebildet

Bereits zum vierten mal wurden an der Theodor- Heuss- Realschule Sporthelfer/ innen ausgebildet.

Eine Besonderheit in diesem Jahr: erstmals wurde die Qualifizierungsmaßnahme gemeinsam von 10 weiterführenden Schulen in Oberhausen durchgeführt. Die Ausbildung erfolgte größtenteils in zentralen Schulungsterminen. mehr...
0 Kommentare?

01.02.2011 „Hitlerjunge Salomon“ – Sally Perel in der THR

Eine unglaubliche Lebensgeschichte: Sally Perel berichtete dem 9. Jahrgang seinen Weg von der Kindheit in Niedersachsen über die mehrfache Flucht nach Osten, die Trennung von der Familie, die Aufnahme in die Wehrmacht und in ein HJ-Internat bis zur Übersiedlung nach Israel nach der Befreiung.

Er erzählte fast zwei Stunden lang eindrucksvoll von Angst, Flucht, Trauer, aber auch von Glück, Liebe, Hoffnung. mehr...
0 Kommentare?

18.06.2009 Kennenlernabend an der Theodor-Heuss-Realschule

Gebannt und ein wenig aufgeregt schaut Justin zur Bühne, die in der Turnhalle der Theodor-Heuss-Realschule steht. Justin ist Viertklässler und schaut sich ein abwechslungsreiches Programm an.
Mit ihm sind weitere 128 Schüler und Schülerinnen sowie zahlreiche Eltern und einige Geschwisterkinder anwesend. Sie wurden zum traditionellen Kennenlernabend der Theodor-Heuss-Realschule am 18.06.2009 eingeladen.
Das Programm gestalten vor allem Schüler und Schülerinnen der fünften Klassen, aber auch andere Jahrgänge beteiligen sich. mehr...
0 Kommentare?

17.06.2009 Abschlussfeier der Theodor-Heuss-Realschule

Freude und Abschiedsschmerz lagen bei der Abschlussfeier der Theodor-Heuss-Realschule nahe beieinander. Schülerinnen und Schüler aus insgesamt fünf zehnten Klassen des Schuljahres 2008/2009 nahmen in der restlos gefüllten Sporthalle die Abschlusszeugnisse aus den Händen ihrer Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer entgegen.

Im Rahmen seiner Begrüßungsansprache stellte der Schulleiter Herr Terlaack die besonders guten Leistungen des Jahrganges in den Vordergrund. mehr...
0 Kommentare?

10 Artikel (2 Seiten, 6 Artikel pro Seite)